Galup Panettone mit italienischen Zutaten

Beste Zutaten für die Kuchenspezialität

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Schmeckt nicht nur zu Weihnachten
  • Mit kandierten Kirschen und Orangen
  • Verfeinert mit Haselnüssen und Mandeln

Ähnliche Produkte:

Galup Kleiner Kuchensnack mit Erdbeeren
Galup Kleiner Kuchensnack mit Schoko-Drops
Galup Glasierte Maroni

Beschreibung

Der Sauerteig für den Panettone bei Galup wird nach dem bewährten Rezept mit den besten Zutaten hergestellt. Neben der Mutterhefe, die seit 1922 täglich mit Mehl und Wasser aufgefrischt wird, kommen feines Weichweizenmehl, Zucker, echte Butter, frische Eier und frische Vollmilch in den Teig.

Daraus entsteht ein flaumig-leichter Kuchen, der mit unterschiedlichen Zutaten verfeinert wird. Dieser Variante verleihen kandierte Kirschen und Orangen fruchtig-süße Aromen. Für den nussigen Geschmack sorgen Piemont Haselnüsse IGP und sizilianische Avola-Mandeln.

Traditionell wird der Panettone zu den Weihnachtsfeiertagen serviert, er schmeckt aber das ganze Jahr über einfach vorzüglich.

Hinweis zu Lagerung: Kühl, dunkel und trocken bei maximal 18° bis 20 ° C lagern.

Geschmack: Süß
Ursprung: Italien
Spuren von: F - Sojabohnen, H - Schalenfrüchte
Produktarten: Geschenksideen, Süßigkeiten / Snacks