Herbaria  Gewürzmischung "Tajine Marrakesch"

Orientalischer Geschmack

  • Marokkanisches Gewürz
  • Für traditionelle Tajinegerichte
  • Passt auch für Schmor- & Eintopfspeisen
  • CHF 5.75 (CHF 14.38 / 100 g)

inkl. 2,5% MwSt. zzgl. Versand

Noch 4 Stück auf Lager

Zustellung am Montag, 18. November: Bestellen Sie heute bis 11:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: HK-5004423, Inhalt: 40 g

EAN: 4021269044235

  • Marokkanisches Gewürz
  • Für traditionelle Tajinegerichte
  • Passt auch für Schmor- & Eintopfspeisen
100 g: CHF 9.25 (CHF 9.25 / 100 g)
40 g: CHF 5.75 (CHF 14.38 / 100 g)

Beschreibung

1001 Genüsse
Kunstvoll und phantasiereich wie Sheherazade in Tausendundeiner Nacht erzählt auch Konrad Geiger mit seinen Gewürzmischungen wirkungsvolle orientalische Märchen. Lassen Sie sich mit erlesenen Zutaten wie Rosenblüten, Safranfäden, Minze, Korinthen und Datteln hineinzaubern in die geheimnisvolle Welt der Sultanspaläste, Schlangenbeschwörer und Souks.

Gewürzzubereitung für marokkanische Tajinegerichte im traditionellen Tontopf und andere orientalische Schmor- und Eintopfgerichte.

Zubereitungstipp: Während des Garens „Tajine Marrakesch“ in das Gericht einstreuen.

Verwendung: Fleischgerichte, Geflügel, Gemüsegerichte, Kartoffeln, Nudeln & Pasta
Gütesiegel: Bio Siegel , kbA - kontrolliert biologischer Anbau
Ursprung: Orient
Frei von: Geschmacksverstärkern, Künstlichen Aromen, Künstlichen Farbstoffen, Konservierungsstoffen

Zutaten

  • Korinthen [1]
  • Steinsalz
  • Paprikaflocken [1]
  • Zitronengranulat [1]
  • Zwiebeln [1]
  • Knoblauch [1]
  • Koriandersamen [1]
  • Ingwer [1]
  • Kreuzkümmel [1]
  • Schwarzer Pfeffer [1]
  • Zimt [1]
  • Arganöl [1]
  • Cayenne [1]
  1. Aus kontrolliert biologischem Anbau

Fragen & Antworten zu Herbaria Gewürzmischung "Tajine Marrakesch"

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

5,0 von 5 Sternen
5 (100%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)
0 (0%)

5 Bewertungen
2 Erfahrungsberichte auf Deutsch
3 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen